Startseite
COMORES
Partner
Aktuelles
Kontakt
Impressum
Sitemap

Willkommen!

Die Wartung, Erhaltung und Entstörung komplexer und räumlich verteilter Infrastrukturen, wie sie vor allem bei Ver- und Entsorgungsbetrieben aber auch in größeren Industrieunternehmen oder in Freizeitanlagen vorzufinden sind, muss heute höchsten Anforderungen gerecht werden, um einen durchgängigen, störungsfreien Betrieb aber auch eine möglichst kosteneffiziente Bewirtschaftung der Anlagen zu gewährleisten.

Die Organisation der damit verbundenen Aufgaben übersteigt dabei aufgrund der immer größeren Anzahl von Einflussfaktoren die Grenzen einer manuellen Disposition. Aktuelle Softwaresystem zielen lediglich auf die Abbildung von Planzuständen, dynamische Einflussfaktoren bleiben unberückstichtigt.

Die Entwicklung und Implementierung von Constraint-Modellen auf Basis der Betriebsführungssoftware GS-Service der GreenGate AG für die interaktive Aufgaben- und Ressourcensteuerung (COMORES) in dynamischen, räumlich verteilten Betriebsumgebungen soll diesen Anforderungen Rechnung tragen.

Der Fachbereich Informatik der Hochschule Hochschule Zittau/Görlitz (FH) und die GreenGate AG konnten sich zur Realisierung die Unterstützung potenzieller Anwender sichern: Energieversorgung Mittelrhein GmbH (EVM), GETRAG FORD Transmissions GmbH und der Wasserverband Lausitz Betriebsführungs GmbH (WAL).

 

COMORES wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Förderinitiative „KMU-innovativ“. Projektträger ist das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR).

GreenGate AG
info@greengate.de